TOP Ö 5.3.6: Neubau eines Ersatzwohnhauses im gesetzlich festgesetzten Überschwemmungsgebiet der Ems - Holstener Weg 58

In Sachen Bauantrag des Eigentümers Holstener Weg 58 hat der Landkreis Emsland die Ausnahmegenehmigung nach dem Gesetz zur Ordnung des Wasserhaushalts (WHG) (es handelt sich um ein Bauvorhaben im gesetzlich festgelegten Überschwemmungsgebiet) erteilt.